3. Oktober 18:00 in Nürtingen

Am 3. Oktober findet um 18:00 Uhr eine Gedenkstunde am Lammbrunnen / Kirchstraße statt.

Singen und Beten mit Kerzen

Die Evangelische Freie Gemeinde gestaltet mit der Evangelischen Allianz Nürtingen die Feier. Weitere Informationen, Einladungsflyer erhalten Sie bei Matin Stephan: Martin_Stephan(at)t-online.de


3. Oktober - GEBETSTAG und Lobpreiskonzert in Hann. Münden

30 Jahre Deutsche Einheit - Gebetstag für unser Land mit Lobpreiskonzert

Von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr findet der Gebetstag in der St. Aegidienkirche in der Altstadt von Hann. Münden statt. Thema: 30 Jahre Deutsche Einheit - Referenten: Astrid Eichler und Dr. Tillmann Krüger  - Veranstalter die GGE zusammen mit der CE und der GGE der Baptisten.

19:30 Uhr Lobpreiskonzert mit der Band Naemi & Band

Anmeldung ist unbedingt notwendig und Infos unter: info(at)seminare.de. Siehe Einladungsflyer!


2. - 3. Oktober Gebetswanderung

Am 2. Oktober 14 Uhr Start in Botzingen mit der Gebetswanderung - Fortsetzung am 03. Oktober 09:30 Uhr in Freiburg. "Gebet für Deutschland - kreative Fürbitte - tiefe Anbetung."

Anmeldung und Infos: www.betenbewegen.de

 

 


Worship Synphony - 30 Jahre Deutsche Einheit - Stuttgart

‘Worship Symphony‘ als Cross Over alter und neuer Lobpreismusik 2.0 Konzert

am 3. Oktober um 15:00 Uhr und 19:30 Uhr in der Liederhalle Stuttgart.

30 Jahre deutsche Einheit – Die Musiker, Solisten und Songwriter u.a. Sefora Nelson, Albert Frey & Juri Friesen erinnern mit ihrer Musik und ihren Liedern an die Geschichte einer friedlichen Revolution, die durch „Friedensgebete und gemeinsames Singen zur Einheit Deutschlands führte. Sie werden mit bekannten und neu arrangierten Liedern unter Begleitung des Worship Symphony Orchesters & Band, Gott danken und anbeten. Das Programm zeigt demonstrativ, dass es möglich ist, Traditionelle und moderne Anbetungsmusik im musikalischen Sinne miteinander zu versöhnen.

Da aufgrund der Bestimmungen und Abstandsregeln nur begrenzt Zuhörer zugelassen sind, werden wir das Konzert über Livestream und als Liveübertragung durch den Radiosender ERF Plus ausstrahlen.

Worship Symphony – ein Crossover von Anbetungsmusik aus unterschiedlichsten Stilen und Zeitepochen in einem wunderbaren Miteinander von Symphonieorchester und Band. Unter der Leitung von Friedemann Meussling (Leiter der Christlichen Musikakademie in Stuttgart) wurde die Worship Symphony im Herbst 2018 im gut gefüllten Beethovensaal der Liederhalle Stuttgart zum ersten Mal aufgeführt.

Worship Symphony ist eine Kooperation mit der Christlichen Musikakademie Stuttgart. Weiter Inforamtion unter www.worship-symphony.com


3. Oktober - Open Air Gottesdienst in Lübeck-Schlutup

Am Samstag, den 03.10 um 10:30 Uhr an der Grenzdokumentationsstätte : “Feier zum Tag der Deutschen Einheit”mit ökumenischem Open-Air Gottesdienst mit Bischöfin Kirsten Fehr du Pastor Kai Schäfer.

Ort: Grenzdokumentations-Stätte, Mecklenburger Str. 12, 23568 Lübeck-Schlutup

Informationen bei: info(at)grenze-luebeck.de, 0451/6933990


Aus der Bibel

Und vergiss nicht, was Er dir Gutes getan hat.

 

Psalm 103,2

Ministerpräsident Bodo Ramelow

Der Mauerfall war ein Signal des Friedens und der Freiheit. Eine Grenze fiel, die ich selbst jahrzehntelang für unüberwindbar geglaubt hatte. Das gesamte Grußwort können Sie hier lesen.

Ministerpräsident Daniel Günther

Rund um Lübeck-Schlutrup haben sich im Herbst vor 30 Jahren beeindruckende Szenen abgespielt. Noch heute bekomme ich eine Gänsehaut bei diesen Bilderrn. Das gesamte Grußwort können Sie hier lesen.

Ministerpräsident Michael Kretschmer

© Pawel Sosnowski

Der Fall der Mauer vor 30 Jahren ist vermutlich eines der wenigen Ereignisse in der deutschen Geschichte, wo fast jeder spontan sagen kann, wo er war und was er an diesem Abend gemacht hat. Das gesamte Grußwort können Sie hier lesen.

Christof Hemberger, Diakon, Referent

30 Jahren Einheit:

Noch immer blicke ich staunend und dankbar auf das Wunder der deutschen Einheit. Was der Mensch nicht schaffen kann, das ist für Gott nicht unmöglich!

Maria-Luise Dött MdB, Vorsitzende Bund Katholischer Unternehmer

"Es ist 30 Jahre her, dass sich Menschen aufgemacht haben, um ihren Freiheitswillen, trotz Repressionsgefahr, durchzusetzen. Ihr, Bürger der damaligen DDR, habt uns die Wiedervereinigung unseres Landes geschenkt! Dafür sind wir dankbar! Gemeinsam wollen wir uns daran erinnern und das feiern!"