Gott der Geschichte

Hier finden Sie Hinweise zu geschichtlichen Informationen rund um die deutsche Wiedervereinigung sowie Mauerbau und Mauerfall- Webseiten- Buch und Filmtipps  Auszug aus dem sehr lesenswerten Tagebuch der Deutschen Einheit 1985-1990

"Mittwoch, 3. Oktober 1990:

  • Die DDR tritt dem Geltungsbereich des Grundgesetzes bei. Der 3. Oktober wird als „Tag der deutschen Einheit“ zum gesetzlichen Feiertag.

  • Um Mitternacht läutet die Berliner Freiheitsglocke ein neues Zeitalter der deutschen Geschichte ein. Auf dem Platz der Republik vor dem Reichstag wird das schwarz-rot-goldene Banner als Symbol der Vereinigung gehißt. Die Bonner Prominenz feiert in der alten und neuen deutschen Hauptstadt Berlin, 327 Tage nach dem Fall der Mauer. Das Deutschlandlied ist ab heute wieder gemeinsame Nationalhymne. Übereinstimmend wie selten die Gefühle von Regierenden und Regierten. Unter den großen Feuerwerksfontänen werden viele kleine Freudenfeuer entfacht. Mehr als zwei Millionen Menschen haben sich zwischen Reichstag und Alexanderplatz zusammengefunden. 4.500 Journalisten und 2.000 Künstler aus aller Welt begleiten die Nacht der deutschen Einheit. Auch der folgende Tag zeigt eine unübersehbare Menschenmenge von jung und alt, die in fröhlicher Ausgelassenheit unter strahlend blauem Himmel weiterfeiern."  

Tagebuch der Deutschen Einheit 1985-1990


Mauer und Grenze - Friedliche Revolution und deutsche Einheit

Archiv Mauerjahre Der RBB hat im Jahr 2011 eine Dokumentationsserie zum Thema Mauer erstellt, die sich über alle Jahre erstreckkt. Auszüge sind auf der oben genannten Webseite anzusehen.

DDR Aufarbeitung Diese Webseite enthält sehr viele Informationen zu allen Bereichen der deutschen Einheit.

Chronik der MauerHier sind viele Videoclips, O-Töne, Fotostrecken und Reportagen rund um das Thema Mauerbau und Mauerfall zu finden.

Lebendige Museum OnlineUnter diesem Link sind Geschichtliche Informationen und Fotos zur Zeit des Mauerbaus zu finden.

Die Berliner MauerEine animierte Fotodokumentation über Mauerbau und Fall der Mauer.


Gegen Vergessen und Verdrängen in der DDR 1949 - 1989

In der Homepage www.mauerfall-berlin.de findet man ausgezeichnete Hintergrundinformationen über die DDR, über die Mauer&Grenze, über die Deutsche Einheit, über Zeitzeugen, über den Mauerfall, Erinnerungsorte und Material für die Aufarbeitung unserer Geschichte.


Die Chronik der Wende

www.chronikderwende.de

Hier können Sie die tägliche Chronologie der Ereignisse der Wendezeit vom 40. Jahrestag der DDR bis zur ersten freien Volkskammerwahl in Text und Bildern nacherleben.


9. Oktober 1989 Das Wunder von Leipzig

Das Wunder von Leipzig: Wir sind das Volk (DVD)

Es ist ein Doku-Drama: Dramatisch und emotional mit einem Mix aus tatsächlichen Ereignissen nachgestellten Spielszenen, Zeitzeugeninterviews und historischen Aufnahmen zeichnen dies entscheidenden Tage nach, ohe die es nicht zur deutschen Einheit gekommen wäre.

Regie: Sebastian Dehnhardt, Matthias Schmidt.

Zu beziehen bei Weltbild, Ebay oder Amazon.

Dr. H.-J. Abromeit

Es gibt in der Geschichte eines Volkes nur wenige Sternstunden. Die friedliche Vereinigung Deutschlands gehört dazu. Wir dürfen Gott dankbar sein, dass er geschenkt hat, worauf fast keiner mehr gehofft hat.

Joachim Jauer, Urbi et Gorbi

Als Korrespondent des ZDF war Joachim Jauer Augenzeuge der ersten Risse im Eisernen Vorhang und der großen Fluchtbewegung aus der DDR. Er erzählt von der großen Hoffnung auf Freiheit, von der Suche nach Wahrheit und von Menschen - darunter auffallend vielen Christen -, deren Mut das Wunder der Wende ermöglicht hat.